Referenzen

Leistung Gravning Mitarbeiter

Bei diesem Projekt war der Berater von Gravning im Teilprojekt Migration und Test eingesetzt. Das Aufgabengebiet erstreckte sich rund um die Themen Gesamtprozesssteuerung und Planung, Migrations-Tools, Test- und Defectmanagement sowie die Planung, Vorbereitung und Durchführung des Cut-Overs. Weiterhin unterstützte unser Berater die quantitativen und qualitativen Abstimmungsverfahren im Rahmen der Datenüberleitungen.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning leitete das speziell für das neue Geschäftsfeld von der regional tätigen Bank installierte Projektteam in der Konzeptionsphase und war darüber hinaus eng in den Prozess der Softwareauswahl eingebunden. Zu den wesentlichen Aufgaben gehörten die Zieldefinition für den Geschäftsbereich, die Entwicklung der Vision zur Erfüllung der Kundenbedürfnisse und die Aufnahme der User Stories. Gravning führte hierzu maßgeschneiderte Befragungen mit den relevanten Stakeholdern durch, um die Bedürfnisse aller beteiligten Parteien zu ermitteln und daraus die Anforderungsspezifikation an die Softwareauswahl abzuleiten. Des Weiteren begleitete Gravning die Portfolioauswahl (Risiko, Laufzeit, Beträge, Servicetiefe etc.).

Leistung Gravning Mitarbeiter

In diesem Projekt unterstützt Gravning die Bank bei der Analyse der TARGET2 Anforderungen und insbesondere deren Auswirkungen auf die Zusammenarbeit mit dem SWIFT Service Büro. Zu den Aufgaben der Gravning Berater gehört sowohl die Verhandlung mit dem aktuellen Dienstleister als auch die Erarbeitung und Bewertung von Alternativen und die Ausarbeitung eines Umsetzungplans unter Berücksichtigung der Vorgaben der Bundesbank.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Bei diesem Projekt haben Berater von Gravning das Migration Management (Koordination und Abstimmung der Datenmigration, Rolloutplanung und Durchführung, Koordination der Aktivitäten des ZV-Providers, Abstimmung mit der Konzernmutter als neuem CSM) sowie das Test Management (Testplanung und Testdurchführung sowie Defect Management und Priorisierung) übernommen.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Bei der Voruntersuchung war der Gravning Berater als Business Analyst eingesetzt. Sein Aufgabenbereich umfasste das Set-Up der Aktivitäten mit den Fachbereichen und der IT, Analyse und Beurteilung der Handlungsbedarfe, Erstellung der Handlungsempfehlung, Aufwandschätzung für die Erreichung des Zielbildes, Erstellung von fachlichen UseCases und eines Grobkonzeptes sowie Herbeiführung einer Entscheidung für das Umsetzungsprojekt.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Die Berater von Gravning haben die Anforderungen der PSD2 für die Anbindung der TPP angedachten Lösungsszenarien geprüft und final abgestimmt. Des Weiteren wurden die Anforderungen an die Systeme und Anbieter sowie Erstellung eines Business Cases verantwortet. Ziel des Projektes war es, dass eine mittelständische Bank die Anforderungen der PSD2 fristgerecht sicherstellt.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Bei diesem Projekt haben Gravning Berater die Projektleitung, die Business Analyse (Erstellung der fachlichen Anforderungsspezifikation und Abstimmung mit allen beteiligten Einheiten innerhalb der Bank und dem Payment Provider, die Testfallerstellung und Testdurchführung, die Erstellung von internen Kommunikations- und Schulungsunterlagen) und das Einführungsmanagement verantwortet.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Im Rahmen einer Voruntersuchung hat Gravning bei einer Ausschreibung für ein neues Business Process Outsourcing (BPO) des Zahlungsverkehrs unterstützt. Ziel war die Vorbereitung und die Erstellung von Ausschreibungsunterlagen sowie die Durchführung der dafür notwendigen Workshops mit potenziellen Providern, die Unterstützung bei der fachlichen und kaufmännischen Bewertung der Angebote, sowie die Erstellung der Vorstandsvorlage.

Im Rahmen des Migrationsprojektes hatte Gravning den Gesamtprojektleiter, Teilprojektleiter für die SEPA Migration und die Migration der Kundenzugänge, sowie Experten für die Erstellung der Fachkonzeption, Testfallerstellung und Durchführung sowie das Einführungsmanagement gestellt.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning Berater haben die Erstellung der fachlichen Anforderungsspezifikation und Abstimmung mit allen beteiligten Einheiten innerhalb der Bank und mit dem Payment Provider, die Testfallerstellung und Testdurchführung, die Erstellung von internen Kommunikations- und Schulungsunterlagen sowie die Begleitung der Einführung verantwortet.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Die Aufgabe des Gravning Beraters war die Projektleitung Payments (Statusreporting, Testmanagement, Schnittstelle zum beauftragenden Fachbereich, Schnittstelle zu den internen Bereichen), Mitverantwortung für sämtliche Teilprojekte aus dem Bereich Zahlungsverkehr außerhalb dieses Großprojektes, die zum Beispiel automatisches BIC-Update, 4-eyes-control, Scheck-to-XML, TARGET-to-XML, etc. und gesetzliche Anforderungen (SWIFT, DK, EBA) abdecken.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Durch die Ablösung des DTA durch SEPA war für Banken, Finanzdienstleister und Corporates die Auswahl einer geeigneten Mandatsverwaltung essentiell. Gravning Berater haben die Auswahl bei Kunden von der Anforderungs-definition über die Long- und Short List bis hin zur Entscheidung gesteuert.

Leistung Gravning Mitarbeiter

In diesem Projekt koordinierte Gravning die Analyse der Anforderungen sowie die Umsetzung der GTVO. Zu den Aufgaben des Gravning Beraters gehörte die Unterstützung der Fachabteilung bei der Erstellung des Fachkonzepts, die Erstellung des DV-Konzepts, die Abstimmung mit den IT-Providern, die Durchführung des technischen Tests, die Koordination der fachlichen und technischen Abnahmen sowie die Steuerung des GoLive und der Stabilisierungsphase.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning Berater haben in einer Vielzahl von Migrationsprojekten im Umfeld Core Banking und Zahlungsverkehr die Ordnungsmäßigkeit und Revisionssicherheit der Datenmigration im Rahmen der Konzeption und Verantwortung der Abstimmungsmaßnahmen sichergestellt.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning Berater haben im Rahmen des Wechsels von ZV Plattformen und Core Banking Systemen Maßnahmen zur Risikominimierung aufgesetzt, mit denen ein Big Bang umgangen werden oder Kundenauswirkungen reduziert werden konnten.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Unsere Berater haben für den Kunden die Prüfung auf wesentliche Auslagerung an den APP-Betreiber, der Überarbeitung, Anpassung und Angleichung der Verträge und Bedingungen sowie der Geschäftsprozesse für die neuen Kontomodelle durchgeführt.  Der Kunde wurde bei der Umsetzung des zentralen Issuings, der Produktweiterentwicklung im Zentralprojekt sowie bei der Serviceausweitung beim Anbieter für Videolegitimation unterstützt. Die Definition von Geschäftsprozessen, die sich aus dem Mobile-Only-Konto ergeben, wurden durch Gravning Mitarbeiter durchgeführt.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Im Rahmen des Marktstarts eines Online-Bezahlverfahrens haben Gravning Berater für einen Bankenverbund den Aufbau des Händlergeschäftes verantwortet. Im Fokus standen hier u.a. Vertragsverhandlungen mit Händlern und Konzentratoren sowie die Aufnahme spezifischer Anforderungen von Händlerseite.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning Berater haben ein geeignetes Konzept erstellt und dabei zunächst die Selektionskriterien definiert und mit dem Kunden abgestimmt.  Darauf aufbauend wurden intensive Marktrecherchen durchgeführt und bezogen auf das aktuelle Produktangebot bewertet. Anschließend wurden verschiedene Markteintrittsstrategien aufgezeigt und bewertet, um einen erfolgreichen Markteintritt zu gewährleisten. Die Budget- und Ressourcensituation wurde dabei ebenso berücksichtigt wie der nachhaltige Erfolg des Anbieters nach Markterschließung.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Gravning Berater haben ein geeignetes Konzept erstellt und dabei zunächst die Selektionskriterien definiert und mit dem Kunden abgestimmt.  Darauf aufbauend wurden intensive Marktrecherchen durchgeführt und bezogen auf das aktuelle Produktangebot bewertet. Anschließend wurden verschiedene Markteintrittsstrategien aufgezeigt und bewertet, um einen erfolgreichen Markteintritt zu gewährleisten. Die Budget- und Ressourcensituation wurde dabei ebenso berücksichtigt wie der nachhaltige Erfolg des loans & deposits Anbieters nach Markterschließung.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Der „Arbeitsplatz der Zukunft“ (APdZ) hat den Fokus die bankweite Geräteausstattung, Telefonie, Videokommunikationsmöglichkeiten sowie die Bürokommunikation zu modernisieren. Im Rahmen der strategischen Initiative „Arbeitsplatz der Zukunft (APdZ)“ hat das Projektteam in der ersten Phase konkrete Handlungsempfehlungen hinsichtlich der zukünftigen Hardware-Ausstattung evaluiert.

Darüber hinaus wurden Kostenbetrachtungen hinsichtlich konkreter Einsatzmöglichkeiten sowie erste Umsetzungsindikatoren für den Roll-Out und Betrieb der neuen potentiellen IT-Hardware durchgeführt. Ziel der zweiten Projektphase war die detaillierte Aufbereitung des Beschaffungsprozesses, das Setup der Endgeräte, die Rolloutplanung sowie der hieran anschließende Rollout-Support und die Betreuung im Betrieb.

Leistung Gravning Mitarbeiter

In diesem Projekt übernahm Gravning die Gesamtprojektleitung und das Projekt Management Offices eines skandinavischen Payment Provider und unterstütze diesen beim Aufbau seines Neugeschäfts in Deutschland. Hierzu gehörte auch die Verantwortung für das Ramp-Up des gemeinsamen Projektes mit dem ersten Kunden in Deutschland, einer Frankfurter Bank. Neben dem Aufbau einer gemeinsamen Projektorganisation (bestehend aus über 50 Mitarbeitern aus zwei Unternehmen und 9 Ländern), der Kommunikation und des Controllings war Gravning auch für die Initiierung und den Aufbau der Discovery-Phase des Projekts verantwortlich, in der die Produkt-, IT- und Betriebsgrundlagen für das Full-Service-Sourcing-Angebot gelegt wurden. Nach der Projektinitialisierung und der organisatorischen Umsetzung wurde das Projekt erfolgreich an die regulären Onboarding-Einheiten des Payment Providers übergeben.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Auf Basis einer Vorstudie wurde eine umfassende Analyse des zentralen Transaktionsfilterings durch die Muttergesellschaft sowie der grundlegenden zukünftigen Zahlungsverkehrs-Strategie durchgeführt. Hierbei wurden mögliche Abhängigkeiten untereinander sowie die verschiedenen Lösungsszenarien näher konkretisiert, um hieraus eine umfassende Entscheidungsvorlage für eine mögliche Umsetzung zu erstellen. Gravning unterstützte die Bank bei den folgenden Aufgaben: Analyse der heutigen ZV-Prozesse, Erstellung von Steckbriefen der auszulagernden Funktionalitäten, Ermittlung der verbundenen technischen Anforderungen sowie die hieraus resultierenden zukünftigen Prozessen und der Identifikation von Umsetzungsalternativen zum zentralen Transaktionsfiltering durch die Muttergesellschaft. Am Ende dieser Phase wurden die Ergebnisse in eine Entscheidungsvorlage überführt, um diese dem Management für eine Entscheidung über das weitere Vorgehen vorzulegen.

Leistung Gravning Mitarbeiter

In diesem Projekt wurde Gravning von einer Privatbank mit der IST-Aufnahme des aktuellen Zahlungsverkehrs sowie dem Aufzeigen von Handlungs- bzw. Optimierungsoptionen betraut. Neben der Sichtung von Unterlagen zu Produkten, Services und Prozessen sowie der Auswertung von Mengengerüsten, waren das Führen von Gesprächen und Interviews mit Be- und Vertrieb Kernelemente der Bestandsaufnahme. Hierbei wurden Möglichkeiten der Prozessoptimierung identifiziert und Lösungsmöglichkeiten entwickelt, die in Vor-Ort-Hospitationen bei dem Zahlungsverkehrsteam nochmals detaillierter analysiert wurden. Aufgrund unserer Erfahrungswerte wurde zudem ein entsprechendes Benchmarking durchgeführt. Auf Basis dieser Auswertung und nach der Beschlussfassung der Gremien wurden die aufgezeigten Maßnahmen im Rahmen mehrerer ZV-Projekte innerhalb der Bank umgesetzt. Ziel war und ist es, die Prozesse im Auslandszahlungsverkehr stetig zu optimieren und sich im Zuge der Digitalisierung langfristig strategisch zu positionieren.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Innerhalb der Einführung von Instant Payment übernahm Gravning die Rollen der Projektleitung und des Projekt Management Offices. In der ersten Projektphase lag der Fokus darauf, gemeinsam mit dem Provider im Rahmen von Workshops und weiterführenden Gesprächen zu analysieren, wie ein etwaiges Umsetzungsprojekt aussehen würde. Dazu gehörten neben der Ermittlung von Aufwänden auf Seiten des Providers und der Bank auch die Erstellung eines detaillierten Projektplanes, der neben möglichen Go-Live Terminen auch die Kalkulation der Projektkosten und der laufenden Kosten beinhaltete. Diese Voruntersuchung diente als Entscheidungsvorlage für das darauffolgende Umsetzungsprojekt mit dem ausgewählten Provider.

Leistung Gravning Mitarbeiter

Im Zuge einer Vorstudie wurde Gravning mit einer Szenarioanalyse für die Einführung einer Host-to-Host-Verbindung zwischen einer international tätigen Bank und ihren Kunden betraut. In diesem Zusammenhang erfolgte eine grundlegende Analyse der vorherrschenden Systemlandschaft der Bank.

Zudem wurde eine detaillierte Markt- und Anbieteranalyse durchgeführt, um potenzielle Provider zu identifizieren, die unter Berücksichtigung der prozessualen und infrastrukturellen Gegebenheiten der Bank für eine Umsetzung einer Host-to-Host-Verbindung in Frage kamen.

Ziel dieser Vorstudie war es, verschiedene Szenarien als mögliche Lösungen für eine entsprechende Verbindung zwischen den Kundensystemen und den Systemen der Bank aufzuzeigen, um in die direkte Kommunikation und Umsetzung mit den relevanten Kundengruppen gehen zu können.